Schallmessung mittels Augmented Reality

Mit dem Sound HUB finden Sie die normkonformen Messpositionen für Schallmessungen innerhalb weniger Sekunden.

acoustic measurementsAkustikmessung mit HoloMetrix Anwendung I Acoustic measurements with the HoloMetrix Solution

Sie haben keine Lust mehr auf...

Lange Vor- und Nachbereitungszeiten

Aufwendiges und zeitraubendes Ausloten von Messpositionen

Starre Mikrofon-positionierungshilfen oder Klebebandmarkierungen

...dann setzen Sie auf unseren Sound HUB

Sound Intensity Modul

  • Räumlich genaue virtuelle Messpositionen
    ohne zeitintensives Ausmessen per Hand
  • Flexible Anpassung des normgerechten Versuchsaufbaus an die Messbedingungen
  • Unabhängig von der Größe des Messobjektes 
  • Visuelle Darstellung der Messergebnisse in Form einer Schallfeldkarte direkt am Messobjekt

Coordinate Viewer

  • Eingabe der Messpositionen in Form von X, Y, Z Koordinaten in Excel
  • Die Positionsdaten werden an die Augmented Reality Brille übertragen und räumlich dargestellt
  • Individuelle Beschriftung der Messpunkte
  • Erneutes Aufrufen des Messaufbaus einer bereits durchgeführten Messung ist problemlos möglich

Fragen und Antworten

Die AR-Lösung setzt sich aus einer Augmented Reality Brille (HoloLens 2 von Microsoft), der Softwareplattform „Sound HUB“ und einzelnen Modulen zusammen, mit denen der Sound HUB, je nach Bedarf erweitert werden kann. 

Mit dem Sound Intensity Modul AR-Lösung lassen sich Schallintensitätsmessungen an diskreten Messpositionen nach DIN EN ISO 9614 1 und anhand eines Scanpfades nach DIN EN ISO 9614-3 durchführen. 

Das Excel Coordinate Viewer Modul erlaubt ebenfalls Messungen nach der Normenreihe DIN EN ISO 374x, da die Messpositionen individuell ausgewählt werden können. Aber auch normunabhängige Messaufbauten und werksinterne können ohne Probleme konfiguriert werden. Dadurch ist der Excel Coordinate Viewer extrem vielseitig einsetzbar. 

  • Zeitersparnis von bis zu 80 % gegenüber herkömmlichen Messmethoden durch die Visualisierung des Messaufbaus 
  • Die Messpositionen müssen nicht mehr händisch ausgemessen werden 
  • Keine physischen und Schallfeld beeinflussenden Hilfskonstruktionen  
  • Messung von Objekten von nahezu jeder Größe möglich 
  • Schnelle Wiederholung einer Messung mit gleichem Versuchsaufbau  
  • Messinformationen sind durch die AR-Brille dort sichtbar, wo sie benötigt werden, statt nur am stationären Messrechner 
  • Einfache Ergebnisinterpretation, da die Ergebnisse direkt dort sichtbar gemacht werden wo sie auch gemessen wurden 

 

Die Abweichung des Versuchsaufbaus (Hüllfläche) liegt bei unter 1 cm / m. 

Modul 1: Sound Intensity Modul 

Zentraler Gegenstand des Sound Intensity Moduls ist die Darstellung eines virtuellen Versuchsaufbaues, welcher durch eine Datenbrille angezeigt wird. Nach Eingabe der Maße des Messobjektes berechnet die Brille die normkonformen Messpositionen automatisch in Sekundenschnelle. Das aufwendige Ausmessen der Messpositionen gehört somit von nun an der Vergangenheit an. Nach abgeschlossener Messung können die Ergebnisse anhand einer Schallfeldkarte direkt am Messobjekt dargestellt werden. 

Der Sound HUB in Verbindung mit dem Sound Intensity Modul ist ideal geeignet für nahezu alle Bereiche der technischen Akustik: 

  • Schallintensitäts- und Schalleistungsmessungen nach den Normreihen 9614 1 und 3  
  • Maschinenakustische Untersuchungen 
  • Erkennen von akustischen Lecks und Erarbeitung von Gegenmaßnahmen

 

Modul 2: Excel Coordinate Viewer

Das Excel Coordinate Viewer Modul ermöglicht es, Positionsdaten, mit einem Klick im Raum darzustellen. Dazu werden diese in Form von einfachen X,Y,Z Koordinaten in eine Excel-Tabelle eingetragen. Über einen Klick auf den HoloMetrix-Button werden diese per Bluetooth an die HoloLens 2 geschickt. 

Die AR-Brille empfängt die Positionsdaten und stellt sie automatisch im Raum dar. Die Ausrichtung der Messpunkte erfolgt an einem lokalen Target (Koordinatensystem), welches in der Nähe des Messortes platziert wird. Dies ermöglicht eine schnelle und präzise Messvorbereitung. 

Die AR-Lösung kann in Innenräumen, Akustikräumen als auch im Freien (vor Feuchtigkeit – Regen / Nebel – Schützen!)  angewendet werden. Die HoloLens 2 scannt die Umgebung und orientiert sich an prägnanten Punkten. Je mehr Punkte für die Orientierung vorhanden sind desto genauer ist die Darstellung des Messgitters und somit auch die Messung an sich.  

Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung persönlich und unverbindlich vor. Überzeugen Sie sich selbst!

Dienstleistungsmessung

  • Bestimmung des akustischen Istzustandes Ihrer Produkte
  • Ableitung von technischen und wirtschaftlich sinnvollen Maßnahmen 
  • Messung bei Ihnen vor Ort mit unserem eigenen Equipment
  • Sicherstellen, dass Ihre Produkte die gesetzlichen Vorschriften erfüllen
  • Sie erhalten die Messergebnisse in kürzester Zeit:
    Für die Messung nutzen wir unsere Augmented Reality Software, welche es uns
    ermöglicht, die Messung ohne lange Vorbereitungszeiten durchzuführen.

Referenzen

Die Vorbereitung einer Schallleistungsmessung kann leicht einen ganzen Tag dauern. Mit der Lösung von HoloMetrix geht es wesentlich schneller und zuverlässiger. Ich konnte die Lösung bei einer Präsentation vor Ort im Labor live erleben und war beeindruckt.
Karsten Gebbers
Ingenieur bei Continental

Aktuelle Schlagzeilen

Kooperation zwischen HoloMetrix und HEAD acoustics – preisgekröntes Augmented Reality Messsystem aus einer Hand

HoloMetrix GmbH mit dem German Innovation Award in »Gold« ausgezeichnet

In unserem Newsletter informieren wir Sie maximal einmal pro Quartal über Neuigkeiten zu innovativen Produkten, exklusiven Angeboten und nützlichen Services.

Frankfurt University of Applied Sciences Logo rund

Eine Ausgründung der Frankfurt University of Applied Sciences

Gewinner des German Innovation Award 2022 in »Gold«

Das Unternehmen überzeugte in der Wettbewerbsklasse »Excellence in Business to Business« im Bereich »Machines & Engineering« mit dem »HoloMetrix –Sound HUB«, einer Positionierungshilfe, die akustische Messungen mittels Augmented Reality deutlich vereinfacht. In einer AR-Brille wird ein virtueller Versuchsaufbau dreidimensional in der realen Umgebung vorgegeben.
Ausgehend von bisher üblichen Vorgehensweisen ein wesentlicher Schritt nach vorne, der eindrucksvoll vor Augen führt, wie das Thema Messung in Zukunft aussehen wird«, so die Begründung der Jury.
Hier gehts zur ausführlichen Pressemitteilung

Schallmessung mittels Augmented Reality

Mit dem Sound HUB finden Sie die normkonformen Messpositionen für Schallmessungen innerhalb weniger Sekunden.

acoustic measurementsAkustikmessung mit HoloMetrix Anwendung I Acoustic measurements with the HoloMetrix Solution

Sie haben keine Lust mehr auf...

Lange Vor- und Nachbereitungs-zeiten

Aufwendiges Ausloten der Messpositionen

Teure und starre Mikrofon-positionierungshilfen

... dann setzen Sie auf unseren Sound HUB

Sound Intensity Modul

  • Räumlich genaue virtuelle Messpositionen
    ohne zeitintensives Ausmessen per Hand
  • Flexible Anpassung des normgerechten
    Versuchsaufbaus an die Messbedingungen
  • Unabhängig von der Größe des Messobjektes 
  • Visuelle Darstellung der Messergebnisse in Form einer Schallfeldkarte direkt am Messobjekt

Coordinate Viewer

  • Eingabe der Messpositionen in Form von
    X, Y, Z Koordinaten in Excel
  • Die Positionsdaten werden an die Augmented
    Reality Brille übertragen und räumlich dargestellt
  • Individuelle Beschriftung der Messpunkte
  • Erneutes Aufrufen des Messaufbaus einer bereits durchgeführten Messung ist problemlos möglich

Fragen und Antworten

Die AR-Lösung setzt sich aus einer Augmented Reality Brille (HoloLens 2 von Microsoft), der Softwareplattform „Sound HUB“ und einzelnen Modulen zusammen, mit denen der Sound HUB, je nach Bedarf erweitert werden kann. 

Mit dem Sound Intensity Modul AR-Lösung lassen sich Schallintensitätsmessungen an diskreten Messpositionen nach DIN EN ISO 9614 1 und anhand eines Scanpfades nach DIN EN ISO 9614-3 durchführen. 

Das Excel Coordinate Viewer Modul erlaubt ebenfalls Messungen nach der Normenreihe DIN EN ISO 374x, da die Messpositionen individuell ausgewählt werden können. Aber auch normunabhängige Messaufbauten und werksinterne können ohne Probleme konfiguriert werden. Dadurch ist der Excel Coordinate Viewer extrem vielseitig einsetzbar. 

  • Zeitersparnis von bis zu 80 % gegenüber herkömmlichen Messmethoden durch die Visualisierung des Messaufbaus 
  • Die Messpositionen müssen nicht mehr händisch ausgemessen werden 
  • Keine physischen und Schallfeld beeinflussenden Hilfskonstruktionen  
  • Messung von Objekten von nahezu jeder Größe möglich 
  • Schnelle Wiederholung einer Messung mit gleichem Versuchsaufbau  
  • Messinformationen sind durch die AR-Brille dort sichtbar, wo sie benötigt werden, statt nur am stationären Messrechner 
  • Einfache Ergebnisinterpretation, da die Ergebnisse direkt dort sichtbar gemacht werden wo sie auch gemessen wurden 

Die Abweichung des Versuchsaufbaus (Hüllfläche) liegt bei unter 1 cm / m. 

Modul 1: Sound Intensity Modul 

Zentraler Gegenstand des Sound Intensity Moduls ist die Darstellung eines virtuellen Versuchsaufbaues, welcher durch eine Datenbrille angezeigt wird. Nach Eingabe der Maße des Messobjektes berechnet die Brille die normkonformen Messpositionen automatisch in Sekundenschnelle. Das aufwendige Ausmessen der Messpositionen gehört somit von nun an der Vergangenheit an. Nach abgeschlossener Messung können die Ergebnisse anhand einer Schallfeldkarte direkt am Messobjekt dargestellt werden. 

Der Sound HUB in Verbindung mit dem Sound Intensity Modul ist ideal geeignet für nahezu alle Bereiche der technischen Akustik: 

  • Schallintensitäts- und Schalleistungsmessungen nach den Normreihen 9614 1 und 3  
  • Maschinenakustische Untersuchungen 
  • Erkennen von akustischen Lecks und Erarbeitung von Gegenmaßnahmen 

 

Modul 2: Excel Coordinate Viewer 

Das Excel Coordinate Viewer Modul ermöglicht es, Positionsdaten, mit einem Klick im Raum darzustellen. Dazu werden diese in Form von einfachen X,Y,Z Koordinaten in eine Excel-Tabelle eingetragen. Über einen Klick auf den HoloMetrix-Button werden diese per Bluetooth an die HoloLens 2 geschickt. 

Die AR-Brille empfängt die Positionsdaten und stellt sie automatisch im Raum dar. Die Ausrichtung der Messpunkte erfolgt an einem lokalen Target (Koordinatensystem), welches in der Nähe des Messortes platziert wird. Dies ermöglicht eine schnelle und präzise Messvorbereitung. 

Die AR-Lösung kann in Innenräumen, Akustikräumen als auch im Freien (vor Feuchtigkeit – Regen / Nebel – Schützen!)  angewendet werden. Die HoloLens 2 scannt die Umgebung und orientiert sich an prägnanten Punkten. Je mehr Punkte für die Orientierung vorhanden sind desto genauer ist die Darstellung des Messgitters und somit auch die Messung an sich.  

Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung persönlich und unverbindlich vor. Überzeugen Sie sich selbst!

Dienstleistungsmessung

  • Bestimmung des akustischen Istzustandes Ihrer Produkte
  • Ableitung von technischen und wirtschaftlich sinnvollen Maßnahmen 
  • Messung bei Ihnen vor Ort mit unserem eigenen Equipment
  • Sicherstellen, dass Ihre Produkte die gesetzlichen Vorschriften erfüllen
  • Sie erhalten die Messergebnisse in kürzester Zeit:
    Für die Messung nutzen wir unsere Augmented Reality Software, welche es uns ermöglicht, die Messung ohne lange Vorbereitungszeiten durchzuführen.

Referenzen

Die Vorbereitung einer Schallleistungsmessung kann leicht einen ganzen Tag dauern. Mit der Lösung von HoloMetrix geht es wesentlich schneller und zuverlässiger. Ich konnte die Lösung bei einer Präsentation vor Ort im Labor live erleben und war beeindruckt.
Karsten Gebbers
Ingenieur bei Continental

Aktuelle Schlagzeilen

Kooperation zwischen HoloMetrix und HEAD acoustics – preisgekröntes Augmented Reality Messsystem aus einer Hand

HoloMetrix mit dem German Innovation Award in »Gold« ausgezeichnet

In unserem Newsletter informieren wir Sie maximal einmal pro Quartal über Neuigkeiten zu innovativen Produkten, exklusiven Angeboten und nützlichen Services.

Gewinner des German Innovation Award 2022 in »Gold«

Das Unternehmen überzeugte in der Wettbewerbsklasse »Excellence in Business to Business« im Bereich »Machines & Engineering« mit dem »HoloMetrix –Sound HUB«, einer Positionierungshilfe, die akustische Messungen mittels Augmented Reality deutlich vereinfacht. In einer AR-Brille wird ein virtueller Versuchsaufbau dreidimensional in der realen Umgebung vorgegeben.
Ausgehend von bisher üblichen Vorgehensweisen ein wesentlicher Schritt nach vorne, der eindrucksvoll vor Augen führt, wie das Thema Messung in Zukunft aussehen wird«, so die Begründung der Jury.
Hier gehts zur ausführlichen Pressemitteilung

Frankfurt University of Applied Sciences Logo

Eine Ausgründung der Frankfurt University of Applied Sciences

Schallmessungen mittels Augmented Reality

Mit dem Sound HUB finden Sie die normkonformen Messpositionen für Schallmessungen innerhalb weniger Sekunden.

acoustic measurementsAkustikmessung mit HoloMetrix Anwendung I Acoustic measurements with the HoloMetrix Solution

Sie haben keine Lust mehr auf...

Lange Vor- und Nachbereitungszeiten

Aufwendiges Ausloten der Messpositionen

Teure und starre Mikrofon-positionierungshilfen

... dann setzen Sie auf unseren Sound HUB

Sound Intensity Modul

  • Räumlich genaue virtuelle Messpositionen ohne zeitintensives Ausmessen per Hand
  • Flexible Anpassung des norm-gerechten Versuchsaufbaus an
    die Messbedingungen
  • Unabhängig von der Größe des Messobjektes 
  • Visuelle Darstellung der Messergebnisse in Form einer Schallfeldkarte direkt am Messobjekt

Coordinate Viewer

  • Eingabe der Messpunkte in Form von X, Y, Z Koordinaten in Excel
  • Die Positionsdaten werden an die Augmented Reality Brille übertragen und räumlich dargestellt
  • Individuelle Beschriftung der Messpunkte
  • Erneutes Aufrufen des Messaufbaus einer bereits durchgeführten Messung ist problemlos möglich

Fragen und Antworten

Die AR-Lösung setzt sich aus einer Augmented Reality Brille (HoloLens 2 von Microsoft), der Softwareplattform „Sound HUB“ und einzelnen Modulen zusammen, mit denen der Sound HUB, je nach Bedarf erweitert werden kann. 

Mit dem Sound Intensity Modul AR-Lösung lassen sich Schallintensitätsmessungen an diskreten Messpositionen nach DIN EN ISO 9614 1 und anhand eines Scanpfades nach DIN EN ISO 9614-3 durchführen. 

Das Excel Coordinate Viewer Modul erlaubt ebenfalls Messungen nach der Normenreihe DIN EN ISO 374x, da die Messpositionen individuell ausgewählt werden können. Aber auch normunabhängige Messaufbauten und werksinterne können ohne Probleme konfiguriert werden. Dadurch ist der Excel Coordinate Viewer extrem vielseitig einsetzbar. 

  • Zeitersparnis von bis zu 80 % gegenüber herkömmlichen Messmethoden durch die Visualisierung des Messaufbaus 
  • Die Messpositionen müssen nicht mehr händisch ausgemessen werden 
  • Keine physischen und Schallfeld beeinflussenden Hilfskonstruktionen  
  • Messung von Objekten von nahezu jeder Größe möglich 
  • Schnelle Wiederholung einer Messung mit gleichem Versuchsaufbau  
  • Messinformationen sind durch die AR-Brille dort sichtbar, wo sie benötigt werden, statt nur am stationären Messrechner 
  • Einfache Ergebnisinterpretation, da die Ergebnisse direkt dort sichtbar gemacht werden wo sie auch gemessen wurden 

Die Abweichung des Versuchsaufbaus (Hüllfläche) liegt bei unter 1 cm / m. 

Modul 1: Sound Intensity Modul 

Zentraler Gegenstand des Sound Intensity Moduls ist die Darstellung eines virtuellen Versuchsaufbaues, welcher durch eine Datenbrille angezeigt wird. Nach Eingabe der Maße des Messobjektes berechnet die Brille die normkonformen Messpositionen automatisch in Sekundenschnelle. Das aufwendige Ausmessen der Messpositionen gehört somit von nun an der Vergangenheit an. Nach abgeschlossener Messung können die Ergebnisse anhand einer Schallfeldkarte direkt am Messobjekt dargestellt werden. 

Der Sound HUB in Verbindung mit dem Sound Intensity Modul ist ideal geeignet für nahezu alle Bereiche der technischen Akustik: 

  • Schallintensitäts- und Schalleistungsmessungen nach den Normreihen 9614 1 und 3  
  • Maschinenakustische Untersuchungen 
  • Erkennen von akustischen Lecks und Erarbeitung von Gegenmaßnahmen 

 

Modul 2: Excel Coordinate Viewer

Das Excel Coordinate Viewer Modul ermöglicht es, Positionsdaten, mit einem Klick im Raum darzustellen. Dazu werden diese in Form von einfachen X,Y,Z Koordinaten in eine Excel-Tabelle eingetragen. Über einen Klick auf den HoloMetrix-Button werden diese per Bluetooth an die HoloLens 2 geschickt. 

Die AR-Brille empfängt die Positionsdaten und stellt sie automatisch im Raum dar. Die Ausrichtung der Messpunkte erfolgt an einem lokalen Target (Koordinatensystem), welches in der Nähe des Messortes platziert wird. Dies ermöglicht eine schnelle und präzise Messvorbereitung. 

Die AR-Lösung kann in Innenräumen, Akustikräumen als auch im Freien (vor Feuchtigkeit – Regen / Nebel – Schützen!)  angewendet werden. Die HoloLens 2 scannt die Umgebung und orientiert sich an prägnanten Punkten. Je mehr Punkte für die Orientierung vorhanden sind desto genauer ist die Darstellung des Messgitters und somit auch die Messung an sich.  

Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung persönlich und unverbindlich vor. Überzeugen Sie sich selbst!

Dienstleistung

  • Bestimmung des akustischen Istzustandes Ihrer Produkte
  • Ableitung von technischen und wirtschaftlich sinnvollen Maßnahmen 
  • Messung bei Ihnen vor Ort mit unserem eigenen Equipment
  • Sicherstellen, dass Ihre Produkte die gesetzlichen Vorschriften erfüllen
  • Sie erhalten die Messergebnisse
    in kürzester Zeit:

    Für die Messung nutzen wir
    unsere Augmented Reality Software, welche es uns
    ermöglicht, die Messung ohne
    lange Vorbereitungszeiten durchzuführen.

Referenzen

Die Vorbereitung einer Schallleistungsmessung kann leicht einen ganzen Tag dauern. Mit der Lösung von HoloMetrix geht es wesentlich schneller und zuverlässiger. Ich konnte die Lösung bei einer Präsentation vor Ort im Labor live erleben und war beeindruckt.
Karsten Gebbers
Ingenieur bei Continental

Aktuelle Schlagzeilen

Kooperation zwischen HoloMetrix und HEAD acoustics – preisgekröntes Augmented Reality Messsystem aus einer Hand

HoloMetrix GmbH mit dem German Innovation Award in »Gold« ausgezeichnet

In unserem Newsletter informieren wir Sie maximal einmal pro Quartal über Neuigkeiten zu innovativen Produkten, exklusiven Angeboten und nützlichen Services.

acoustic measurements I HoloMetrix GmbH

Ein Ausgründung der Frankfurt University of Applied Sciences

Gewinner des German Innovation Award 2022 in »Gold«

Das Unternehmen überzeugte in der Wettbewerbsklasse »Excellence in Business to Business« im Bereich »Machines & Engineering« mit dem »HoloMetrix –Sound HUB«, einer Positionierungshilfe, die akustische Messungen mittels Augmented Reality deutlich vereinfacht. In einer AR-Brille wird ein virtueller Versuchsaufbau dreidimensional in der realen Umgebung vorgegeben.
Ausgehend von bisher üblichen Vorgehensweisen ein wesentlicher Schritt nach vorne, der eindrucksvoll vor Augen führt, wie das Thema Messung in Zukunft aussehen wird«, so die Begründung der Jury.
Hier gehts zur ausführlichen Pressemitteilung

Frankfurt University of Applied Sciences Logo

Eine Ausgründung der Frankfurt University of Applied Sciences